Der MAC Dannstadter Höhe e.V. wurde im September 2011 gegründet und betreibt in Dannstadt-Schauernheim eine Offroad-Rennstrecke für RC-Cars. Durch großes Engagement der Vereinsmitglieder und tatkräftiger Unterstützung freiwilliger Helfer ist in kurzer Zeit eine tolle Streckenanlage entstanden. Hierfür vielen Dank.

Ziel des Vereins ist die Förderung und Ausübung des Modellautosports. Es werden rasante Rennen gefahren, bei denen Mensch und Technik gefordert sind.
Bei Geschwindigkeiten bis 70 km/h kommt es auf eine gute Abstimmung des Autos sowie Gefühl und Reaktionsvermögen an der Fernsteuerung an. Modellautosport ist das ideale Hobby, um Gespür für den Umgang mit Technik, Kreativität und Erfindergeist zu entwickeln. Gleichzeitig werden Reaktionsvermögen und Fingerfertigkeit trainiert.

Seit Anfang 2013 ist der MAC unter der Ortsvereinsnummer 146, Mitglied im Deutscher Minicar Club e.V. (DMC). Der DMC ist der Dachverband für den funkferngesteuerten Automodell-Rennsport. Er leitet und beaufsichtigt den Automodell-Rennsport in der Bundesrepublik Deutschland.

Der Beitritt zum DMC ebnete den Weg um offiziell anerkannte Rennen auf der Streckenanlage des MAC austragen zu dürfen. So wurde bereits im April 2013 das erste Rennen zum Hessencup ausgetragen, bei dem über hundert Teilnehmer aus Rheinland-Pfalz und den umliegenden Bundesländern teilgenommen haben.

Geselligkeit, Spaß und Gaudi werden beim MAC Dannstadter Höhe e.V. groß geschrieben.

Zuschauer, neue Mitglieder - besonders gerne auch Jugendliche, sowie Gastfahrer, sind bei uns herzlich willkommen!